Seite teilenzur Mobilversion Ausbildung Wir bei Facebook Vorbestellen

Suche:

Frontzahn verloren – was nun?

Geht ein Frontzahn verloren – sei es durch Unfall, Karies oder Parodontitis – bleibt eine auffällige Lücke. Besonders bei fehlenden Schneidezähnen fühlt man sich im Kontakt mit anderen beim Reden oder Lachen eingeschränkt. Das Selbstwertgefühl ... ...weiterlesen

Spritze bei Migräne?

Sie gilt als medizinische Revolution. Aber ist die Spritze wirklich so gut? In den USA ist die Migräne-Spritze bereits ein Bestseller. Jetzt gibt es sie auch bei uns. Das neue Medikament basiert auf Antikörpern und soll vor ... ...weiterlesen

Frostschutz für Haut und Haar

Mollig warm eingepackt durch den knisternden Pulverschnee stapfen und die klare kalte Luft einatmen – das ist Wintervergnügen pur! Doch für Haut und Haare ist die Kälte häufig purer Stress. In der kalten Jahreszeit brauchen sie eine besondere, ... ...weiterlesen

Allergien dauerhaft lindern

Spezifische Immuntherapie Allergisch gegen Pollen, Hausstaubmilben oder Schimmelpilze? Dann kann eine spezifische Immuntherapie helfen. Das Prinzip: Der Körper wird an den Allergieauslöser gewöhnt, damit die Beschwerden nachlassen, bestenfalls ... ...weiterlesen

Kopfweh und Migräne

Rezeptfreie Schmerzmittel richtig anwenden Wenn Kopfschmerzen quälen, sorgen rezeptfreie Schmerzmittel für rasche Beschwerdelinderung. Wichtig ist es allerdings, die Mittel richtig einzunehmen. Wir sagen, worauf es ankommt. Mal ist es ein ... ...weiterlesen

Hühnersuppe mit Chorizo und Nudeln

Diese Suppe wärmt nach einem langen Winterspaziergang und tut so richtig gut! In den Topf kommen außer Huhn noch frisches Gemüse und als besonderer Clou Chorizo, eine mit Paprika und Knoblauch gewürzte, herzhafte spanische Wurst. Tipp: Wer die ... ...weiterlesen

Wenn Zucker ins Auge geht

Allein in Deutschland leiden schätzungsweise mehr als eine halbe Million Menschen unter einer diabetesbedingten Netzhautveränderung. Eine frühzeitige Behandlung ist wichtig, um den Verlust des Augenlichts zu verhindern. Dauerhaft erhöhte ... ...weiterlesen